fp_camenisch

«Prosaisches aus dem Engadin»

Arno Camenisch, *1978 in Tavanasa, lebt in Biel und erzählt launige Geschichten aus dem Engadin. Das neueste Buch «Die Kur» ist soeben im Engeler-Verlag, Solothurn, erschienen.

Von Ingrid Isermann

fp_schildknecht

«Engiadina und Val Müstair»

Wer sind die Menschen, die sich im Engadin mit Musik, Kunst, Literatur, Sprache, Tradition, Natur und Umwelt beschäftigen? Porträts von Julieta Schildknecht und Jachen Arquint, Scheidegger & Spiess, 2015.

Von Ingrid Isermann

fp_film_hepburn_taube

«Audrey Hepburn: My Fair Lady»

Eine neue Publikation zur Ausstellung in London begleitet die Film-und Medien-Ikone. Schirmer-Mosel Verlag, 2015. Ferner: Christian Marclay, Aargauer Kunsthaus. Die Holländer im Kunsthaus Zürich.

fp_wildwomen

«Filmemacherin und Dompteuse»

Die Video- und Performancekünstlerin Anka Schmid ist Filmerin mit Leib und Seele, eine Dompteuse der Bilder und Bedeutungen. Ferner: Vorschau auf das Zurich Film Festival ZFF. Aktuelle Filmtipps.

Von Rolf Breiner

fp_otto

«Grenzgänger zwischen Architektur und Ingenieurbau»

Frei Otto: forschen, bauen, inspirieren. Detail Verlag, 2015. Ferner: Himmel aus Beton, HongKong, Typology, Park Books, 2015. Le Corbusier, Scheidegger & Spiess, 2015.

Von Fabrizio Brentini



BUCHTIPP

SPE001BT

«Ingrid Bergman: Casablanca forever»

Zum 100. Geburtstag erscheint eine Biographie mit erstmals veröffentlichten privaten Fotos in Zusammenarbeit mit Isabella Rossellini. Schirmer-Mosel Verlag, 2015. Film-Dok auf ARTE am 6. September: «Ich bin Ingrid Bergman».

BUCHTIPPS

fp_lagerfeld

«Karl Lagerfeld: Antike Schönheit Casa Malaparte, Capri»

Karl Lagerfelds Serie von Polaroids der Casa Malaparte übertrug er auf Arches Büttenpapier. Maja Hoffmann: THIS IS THE HOUSE THAT JACK BUILT. Verlag Steidl Göttingen, 2015.

REPORTAGE

fp_riga_0

«Riga, die Metropole des Baltikums»

Riga, die Kulturhauptstadt Europas 2014, ist mehr als eine Reise wert. Kultur, Kurioses und Kulinarisches bilden hier ein Bündnis, das Besucher entzückt.

Von Rolf Breiner


du_september
wunderwelten