FRONTPAGE

Literatur & Kunst

Ein neues Kultur-Magazin: the culture of art – the art of culture

Literatur & Kunst ist ein neues Kultur-Magazin, das exklusiv im Web publiziert wird und sich rund um die zeitgenössische Kunst und Literatur dreht.

 

Die erste Ausgabe erscheint zum Frühlingsanfang am 1. März 2011.
Literatur & Kunst berichtet aus verschiedenen Perspektiven und Blickwinkeln nicht second hand, sondern aus erster Hand, vom Primären.

 

Das heisst, dass nicht nur über ein Werk gesprochen wird, sondern dass das Werk selbst spricht. Sodass man sich einen Reim auf die Welt machen kann. Und deshalb gibt es neue und ältere Originaltexte in vollem Wortlaut, als Vorabdrucke, zu lesen. Das auch zweisprachig, deutsch und englisch. Und Kunst stellt sich so dar, wie wir sie mit eigenen Augen wahrzunehmen vermögen.
Das ist ein Novum, indem Literatur & Kunst exklusiv Schriftstellern und Künstlern eine Plattform bietet. In den verschiedenen Rubriken Literatur, Lyrik, Kunst, Photo/Film, Architektur werden Sie fündig. Lyrik gebührt ein primärer Ehrenplatz. International wollen wir Literatur & Kunst zeigen, vermitteln und anschaulich darstellen, auch mit Links zu anderen Websites im In- und Ausland.

 

Diverse AutorInnen aus dem In- und Ausland werden für Literatur & Kunst am 1. jeden Monats Beiträge bereitstellen. Dazu Blogs aus New York und Berlin. Reportagen und AutorInnen aus aller Welt.
Herzlich willkommen!

 

Ingrid Isermann (Herausgeberin)