FRONTPAGE

Claude Delay

 

Claude Delay, 1934 in Neuilly-sur-Seine in Frankreich geboren, ist Psychoanalytikerin und Schriftstellerin. Sie hat beim renommierten französischen Verlag Gallimard mehrere Romane und Biografien veröffentlicht, unter anderem eine Biografie über die russische Dichterin Marina Zwetajewa und “Chanel solitaire”, die Biografie und Grundlage zum gleichnamigen Film über Coco Chanel. Claude Delay wurde für ihre Werke mehrfach ausgezeichnet, so mit dem Prix Lucien Tisserant, dem Prix Littéraire de Trente Millions d’Amis, dem Prix Cazes (Brasserie Lipp Paris) oder dem Prix Anna de Noailles der Académie française.

NACH OBEN

Autoren